Ebnat-Kappel: Kurz und kurzweilig: Die Reformation im Thurtal

Bild wird geladen...
Di. 20.08.2019, 14.30 Uhr
Ort: Altersheim Wier, 9642 Ebnat-Kappel
Als das Toggenburg reformiert wurde

Der Nachmittag mit Pfarrer Daniel Klingenberg bietet eine unterhaltsame Toggenburger Reformationsgeschichte mit Bildern, Anekdoten und lokalen Details.

Das Bild zeig die turbulenten 1520er-Jahre:
Auf der Pfaffenwiese in Wattwil rufen die Toggenburger ihren «Freistaat» aus, Zwingli unterstützt sie mit Briefen. Für kurze Zeit ist das ganze Thurtal reformiert.

Herzlich willkommen!

Ein Anlass des Ressorts Seniorenarbeit der Evangelischen Kirchgemeinde und der Katholischen Pfarrei Ebnat-Kappel
Kontakt: Fahrdienst: Tel. 079 329 14 28 Simon Lüthi

Ähnlich

Johannes Läubli
Verantwortlich für diese Seite: Johannes Läubli
Bereitgestellt: 18.12.2018